Skip to content

Stressmanagement

Stressmanagement – Burn-out-Prophylaxe


In diesem Kurs werden belastende “stressige” Situationen und deren Einfluss auf K√∂rper und Psyche analysiert, um individuell passende Bew√§ltigungsstrategien zu entwickeln.

Die innere Einstellung und das eigene Verhalten entscheiden oft dar√ľber, wie Sie mit den t√§glichen Anforderungen auf Dauer umgehen.

  • Finden Sie Ihren ganz eigenen Weg im Beruf und im Privatleben und definieren Sie Ihre entsprechende Balance.
  • Lernen Sie eigene Bed√ľrfnisse und W√ľnsche deutlicher zu erkennen und Ihr Leben immer bewusster aktiv zu steuern.
  • Nutzen Sie Ihre Zeit bewusst und sinnvoll, um leistungsf√§hig und zufrieden zu bleiben.
  • Behalten Sie Ihr k√∂rperliches und psychisches Wohlbefinden trotz hoher Anforderungen.
  • Analysieren Sie Ihre pers√∂nlichen Stressfaktoren und bisherigen Reaktionsmuster – erkennen Sie sich selbst!
  • Entwickeln Sie L√∂sungen im Umgang mit Konflikten und √Ąrger .
  • Lernen Sie, wie Sie sich am besten regenerieren k√∂nnen- Wo und was sind Ihre Ressourcen?
Schlie√ülich geht es darum, Ihre pers√∂nliche Widerstandskraft (Resilienz) gegen√ľber Stress zu erh√∂hen und eine innere St√§rke zu entwickeln. Dabei hei√üt Resilienz nicht, Dinge grunds√§tzlich abzuwehren oder Widerstand zu leisten, sondern dem, was ist, auf Augenh√∂he zu begegnen.
Das Thema Resilienz braucht oft eine längere Betrachtung und ist stark abhängig von persönlichen Erfahrungen. Deswegen können hierzu auch Einzeltermine gebucht werden.
Der Gruppenkurs umfasst 8 Termine mit 75 Min. und wird von den Krankenkassen bezuschusst.
Oder buchen Sie ein 1-Tages- Kompakt-Seminar.
Kosten: 140 Euro (inkl. Teilnehmerunterlagen)
Einzelberatung Stressmanagement:
Kosten: 1 Std. 70 Euro